Wohnen in Berg am Laim: Fast wie auf Malle (Update 19.05.2019)

Werbung

In unserem Nachbarstadtteil Berg am Laim, südlich der S-Bahn-Unterführung (Haltestelle Berg am Laim), entstehen an der Hermann-Weinhauser-Straße Wohnhäuser, die an eine Hotelanlage auf Mallorca erinnern. Das Quartier heißt Baumkirchen Mitte. Mal etwas ganz anderes für München und weg von der derzeitigen Einheitsarchitektur mit weißen Quadern, die als einzige Attraktion eine leicht schwankende Breite ihrer Schießschartenfenster haben. Das hier hat zumindest Stil, es geht also!

Hermann-Weinhauser-Straße
Bild 1 (01.04.2017). Foto: J. W
Hermann-Weinhauser-Straße
Bild 2 (01.04.2017). Foto: J. W
Hermann-Weinhauser-Straße
Bild 3 (01.04.2017). Foto: J. W

Update 19.05.2019

Unweit der Wohnanlage befindet sich eine alte Gleisanlage, in die nun ein Erholungspark integriert wurde. Es wurde ein Steg mit Ruheflächen, Bänken etc. verlegt. Ein sehr romantischer Ort, wie ich finde – eine inspirierende Mischung aus Marodem, Natur, Modernem – im Schatten einer fast schon futuristischen Wohnanlage. Auf einigen der Fotos wirkt die Wohnanlage wie ein Kreuzfahrtschiff (etwa Bild 4)! Salaman Gandhi hat eine Reihe von Fotos mitgebracht, vielen Dank!

Mallorca-Wohnanlage
Bild 4 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 5 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 6 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 7 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 8 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 9 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 10 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 11 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 12 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 13 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 14 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 15 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 16 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi
Mallorca-Wohnanlage
Bild 17 (19.05.2019). Foto: Salaman Gandhi

 

3 Gedanken zu „Wohnen in Berg am Laim: Fast wie auf Malle (Update 19.05.2019)“

  1. Danke an unsere Nachbarn für das Kompliment. Es ist wirklich sehenswert und für München bisher einmalig. Entworfen hat das Ganze ein Wiener Architekt. Aber in Neuperlach gibt es ja auch einige aufregende Bauten z.B. das Schanzenhaus und bald die Neue Mitte Neuperlach das wird den ganzen „Neuperlach Hassern“ den Garaus machen. Die werden schauen, wenn das alles fertig ist. Das neue Kulturzentrum plant der gleiche Wiener Architekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.