Letzte Updates

Werbung

Es werden immer wieder bestehende Artikel aktualisiert und gelegentlich auch stark ausgebaut. Diese im Bedarfsfall ganz oben eingeblendete Seite soll helfen, auf Aktualisierungen hinzuweisen. Denn schließlich rutschen die Artikel schnell nach unten und kaum jemand dürfte ältere Artikel immer wieder durchschauen, ob sich etwas geändert hat.

Edeka Peschel
Edeka Peschel

Update 10.02.2018: Eröffnung erst im Mai? Einen konkreten Eröffnungstermin für den Edeka im Marx-Zentrum gibt es zwar noch nicht. Die Bewohner des Peschelanger 8-12 wurden aber unterrichtet, dass die gesamten Bauarbeiten noch bis Ende April dauern. Das riecht nach einer Eröffnung erst im Mai.

https
HTTPS

Update 10.02.2018: Sicherheit geht vor, Neuperlach.org läuft jetzt als verschlüsselte Verbindung unter dem HTTPS-Protokoll. Man beachte das Symbol in der Adressleiste ganz links. Sollte es noch Unterseiten o.ä. geben, bei denen der Browser wegen einer (teilweise) unsicheren Verbindung warnt, oder euch anderweitige Fehler auffallen, könnt ihr euch gerne melden. Manch andere Neuperlach-Seite zögert noch – Neuperlach.org hat es schon!
Bald wird Chrome bald alle HTTP-Webseiten als unsicher markieren! Auch das bedeutet Handlungsbedarf!

Alter Tiefgaragenabgang
Alter Tiefgaragenabgang

Update 09.02.2018: Artikel zu den neuen Verkleidungen der Tiefgaragenabgänge um diverse Nahaufnahmen des alten Typs (grün) ergänzt. Zum Glück waren noch solche Abgänge in einer Nachbarwohnanlage (ebenso an der Kurt-Eisner-Straße) zu finden. Man weiß ja nie, wie lange die noch erhalten bleiben. Später ärgert man sich, wenn man keine Fotos davon hat.

LAO Rampe
Rampe mit Geländer und Handläufen

Update 08.02.2018: LAO-Rampe: Ein Großteil des Geländers steht, aber die Arbeiten dauern noch an, wie die Fotos von heute zeigen. Wir müssen uns daher noch etwas gedulden, bis diese wichtige Verbindung innerhalb Neuperlachs endlich vernünftig nutzbar wird. Der BER wurde schließlich auch nicht an einem Tag erbaut!

Update 07.02.2018: Gerhart-Hauptmann-Ring: Aus der Arche werden ein Pflegeheim (PerlachStift) und eine neue Arche. Die endgültige Geschosshöhe wurde erreicht.

Update 05.02.2018: Piederstorfer: Die Anzeichen für baldigen Abriss mehren sich. Inzwischen ziert das Kieswerk ein Graffiti, das in verschiedenen Ansichten gezeigt wird. Auch gibt es ein paar weitere Bilder vom Gelände.

Update 04.02.2018: In der öffentlichen Spotify-Playlist „Kopfhörer-Zwitscher“ finden sich nun dank Leserinnenmitarbeit eine Reihe von Musikstücken aus der legendären Münchner Lokalradiosendung. Jeder kann sich gerne beteiligen.

Update 29.01.2018: St. Jakobus am Quidde-Zentrum: Stand der Bauarbeiten bei Kapelle und Gemeinderäumen – Vor knapp einem Jahr sah es hier auch nicht viel anders aus. Wer findet alle Unterschiede?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.