Authentic American Music: Rüdiger Helbig und Huckleberry Five im Kulturhaus Neuperlach

Werbung

Authentic American Music: Rüdiger Helbig und Huckleberry Five
Authentic American Music: Rüdiger Helbig und Huckleberry Five. http://www.ruediger-helbig.de/

Rüdiger Helbig gilt als renommiertester Banjospieler Europas. Erleben Sie ihn am Samstag, den 17. März 2018, um 20 Uhr im Kulturhaus Neuperlach am Hanns-Seidel-Platz. Der Eintritt kostet 10 Euro; Reservierung unter Tel. 089/63 89 18 43. Eine Veranstaltung der Programmwerkstatt.

Huckleberry Five wurde von Rüdiger 1996 gegründet. Seit 2012 spielt die Band in neuer Besetzung: Rico Waldmann (Vocal und Flatpicking Guitar), Willie Jones (Leadvocal und Bass), Philipp Schöppe (Leadvocal und Mandoline) von der Band B471 als ständiger Gast und Rüdiger Helbig (5-String-Banjo und Dobro). Rüdiger ist Bandleader und gilt als renommiertester Banjospieler Europas. Da er seit mehr als 30 Jahren auch noch als Studiomusiker tätig ist, kann man sein Banjo auf verschiedensten Platten-, Film- und Fernsehproduktion hören. Sämtliches Unterrichtsmaterial für Banjo in Deutschland entstammt seiner Feder. Über ihn großmächtig zu berichten, wäre wie Eulen nach Athen zu tragen! Huckleberry Five ist wahrscheinlich Deutschlands einzige Profi-Bluegrassband, die europaweite Konzerttourneen unternimmt. Sie zeichnet sich durch einzigartige Arrangements auch von Liedern aus, die nicht dem üblichen Bluegrasskontex entstammen. Ein perfekter Harmoniegesang unterstützt die Leadsänger Rico, Willie und Philipp. Solistisch ist „atemberaubend“ noch ein gelinder Ausdruck ihrer Fähigkeiten. Huckleberry Five wurde dem breiten Publikum durch ihre vielzähligen Rundfunk- und Fernsehauftritte bekannt. Deswegen ist es ein „Muss“, Huckleberry Five gehört zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.