Neubau der Grundschule am Strehleranger (Update 24.03.2019)

Werbung

Unsere Grundschule am Strehleranger 4 (benannt nach dem Pädagogen Dr. Adolf Strehler; Schülerverballhornung „Streberanger“) in Neuperlach West wird abgerissen und neu gebaut. Wieder verschwindet ein charakteristisches Gebäude der Gründerzeit. Die neue Schule soll dann Platz für bis zu 1.200 Schüler bieten, derzeit sind es nur ca. 340. Die Meldung ist nicht ganz neu, aber heute nahm ich die Gelegenheit wahr, ein paar Fotos zu machen. Vor der Schule gibt es Kunst: Die Bronzeskulptur „Hürdenspringer“ von Michael Veit entstand 1970. Von der Schule sieht man derzeit wenig, die Gebäude scheinen im Wald zu stehen. Und eben viele dieser Bäume, genauer 180, sollen für den Neubau fallen. Quelle: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ramersdorf-der-grosse-kahlschlag-1.4017673

Grundschule am Strehleranger
Bild 1 (03.08.2018) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 2 (03.08.2018) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 3: Der „Hürdenspringer“ von Michael Veit (03.08.2018) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 4 (03.08.2018) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 5 (03.08.2018) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 6 (03.08.2018) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 7 (03.08.2018) © Thomas Irlbeck

Update 24.03.2019

In den oberen Fotos ist die Schule hinter viel Grün versteckt. Daher habe ich heute die Gelegenheit dazu genutzt, noch einmal Abschiedsbilder zu machen, bevor die ersten Knospen aufspringen und den Blick auf das Gebäude erneut trüben. Denn voraussichtlich im Herbst wird das Gebäude dem Erdboden gleichgemacht.

Grundschule am Strehleranger
Bild 8 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 9 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 10 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 11 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 12 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 13 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 14 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 15 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck
Grundschule am Strehleranger
Bild 16 (24.03.2019) © Thomas Irlbeck

Update 25.04.2019

Zum aktuellen Stand siehe hier (Umzug der Schulklassen in Container): Was wird das? Containerstadt vor dem Eislaufstadion

Ein Gedanke zu „Neubau der Grundschule am Strehleranger (Update 24.03.2019)“

  1. Hallo,Ich bin eine ehemalige Grundschülerin dieser Schule.Bin 1971 geboren und kam 1977 in die Grundschule bis 1982.Schade das alles abgerissen wird.Hab den Link durch Zufall hier entdeckt,ja und es kamen sofort wieder Kindheitserinnerungen auf.Den Hürdenspringer habe ich völlig vergessen all die Jahre. Kann mich aber noch an den Hausmeister Herr Kagerbauer erinnern.Er hatte damals auch eine Schäferhündin.Die damaligen Lehrer sind wohl alle nicht mehr an der Schule,manche schon verstorben.Einige Namen weiss ich noch:Frau Eva Windmeier,Frau Adolf,Herr Gerner,ein Praktikant namens Ludwig,Frau Domidresku.Vormittags waren wir in den Klassenzimmer oben und Nahmittags in den Klassenzimmern unten.Kann mich noch an vieles erinnern.Viele Grüsse Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.