Sonderausstellung: „Der Hachinger Bach in Perlach“ am 13.10.2018

Werbung

Kinder baden im Hachinger Bach an der Sebastian-Bauer-Strasse im August 1932
Kinder baden im Hachinger Bach an der Sebastian-Bauer-Straße im August 1932

Am Samstag, den 13.10.2018, lädt der Festring Perlach e. V. von 13 bis 16 Uhr in die Räume des Perlacher Heimatarchivs an der Sebastian-Bauer-Straße 25 ein. Eine Sonderausstellung zeigt historische Fotos vom „Perlacher Wasserl“. Der Eintritt ist frei.

Der Festring Perlach im Internet: www.festring-perlach.de

Ein Gedanke zu „Sonderausstellung: „Der Hachinger Bach in Perlach“ am 13.10.2018“

  1. Auch meine Jugend ist vom Hachinger Bach geprägt, im Sommer haben wir ihn aufgestaut, damit wir schwimmen konnten, da wir bei 6 Kindern nicht immer ins Michaelibad konnten. Im Winter haben wir ihn auch aufgestaut, damit wir Schlittschuhlaufen konnten.Schöne Zeit unsere Jugend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.