Vom Tellerwäscher zum Millionär

Werbung

Zumindest fast, zumindest vielleicht. Wo bekommt man schon ein fertig eingerichtetes Reisebüro zum Schnäppchenpreis? Einen Hundeparkplatz gibt’s auch dazu. Mit dem Geldverdienen kann es dann gleich losgehen. Gesehen im Marx-Zentrum, Peschelanger 13.

Ein Reisebüro mit allem Drum und Dran … (10.03.2009). Foto (Handycam): Thomas Irlbeck
… für lau (10.03.2009). Foto (Handycam): Thomas Irlbeck

4 Gedanken zu „Vom Tellerwäscher zum Millionär“

  1. WOW !!!!

    Das ist ja ein Totales Schnäppchen…

    Man könnte das zu etwas ganz anderem umbauen, was sich lohnt und man hätte einen Laden…

    Ich würd mal raten…

    kaufen und zu einem Spottpreis vermieten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.