Etwas im Schilde führen

Werbung

In Deutschland gibt es viele Schilder. Nun gibt es ein weiteres. Ein schönes Schild hat da die AOK an ihrem Parkplatzende fast unmittelbar vor meinem Haus aufgestellt.

Würde man das Schild auch ohne den erklärenden Text verstehen?

Hier trifft man sich (31.03.2009). Foto (Handycam): Thomas Irlbeck

3 Gedanken zu „Etwas im Schilde führen“

  1. Ich kapier´s nicht mal mit Zusatztext.
    Wer oder was soll sich denn da sammeln??
    Verwirrte Versicherte, gefrustete Mitarbeiter???
    Heimatlose Raucher? Leute zu nur mal ´nem Klönschnack?
    Und sowas war mein früherer Brötchengeber.
    (Pardon: Semmeln.)

  2. Und, was noch viel wichtiger ist: Wo ist die ominöse Sammelstelle 1? Und gibt es auch eine Sammelstelle 3? Fragen über Fragen… 🙂
    Ich hoffe mal, dass von der Sammelstelle kein Lärm ausgeht und auch keine Abfälle hinterlassen werden.

  3. Sammelstellen 1+3 weiß ich auch nicht. Äber lärmtechnisch könnt man Dir doch eh nicht noch mehr auf die Ohren ballern. Da ist doch schon lärmtechnisch halbtaub erreicht.
    Schon mal über Auswandern nachgedacht?
    Wo de Ostseewellen trecken an den Strand… 😉 *sing*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.