Das „Life“ geht live

Werbung

Dieses Schnapszahldatum kann man sich leicht merken. Niemand wird mehr diesen „Geburts-Tag“ mehr vergessen. Am 09.09.2109 feiert entsprechend das „Life“ sein Hundertjähriges (09.09.2009) © Thomas Irlbeck

Endlich ist es so weit, das neue Neuperlacher Einkaufszentrum „Life“ an der Albert-Schweitzer-Straße 78 wurde heute am 09.09.09, um 09:09 eröffnet. Das Life bietet vor allem Produkte für den täglichen Bedarf. Aber auch Kleidung, Handys und einiges andere mehr kann man im Life kaufen. Schließlich kann ja so ein Handy mal ganz unerwartet kaputtgehen und dann muss ein neues her. Zur Eröffnung darf auf Neuperlach.org natürlich eine kleine Fotoserie nicht fehlen.

Hinweis: Diese und weitere Bilder vom „Life“ gibt es in höherer Auflösung auch auf flickr – einfach hier klicken

Update: Da sich inzwischen die Anfragen mehren: Bauherr und Zwischeninvestor des Life ist die Accumulata Immobilien Development (Kontaktdaten gibt es dort).

Eine überdimensionale Luftschlange, die an den Kopf von Nessie aus Loch Ness erinnert, weist mit Getöse und wild fuchtelnd auf die neuen Einkaufsmöglichkeiten hin. Was alles im „Life“ drin ist, steht auf der schönen Hinweistafel drauf.

Ist das Nessie? (09.09.2009) © Thomas Irlbeck
Die Architektur ist ja wirklich beachtenswert. In der gelben „Nase“ ist das Blumengeschäft untergebracht, dazu kommen wir noch später. Zu beachten ist aber auch, wie es am Eröffnungstag auf dem Parkplatz zugeht (09.09.2009) © Thomas Irlbeck

(Bild entfernt)

Motorbetriebe Rollbänder verbinden die beiden Shopping-Etagen:

Eingangsbereich (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Es geht aufwärts (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Blumen kauft man in der „Nase“ des Gebäudes – das gelbe überhängende Element im ersten Stockwerk (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Der Aldi findet sich ebenfalls im … (09.09.2009)

(Bild entfernt)

… ersten Stockwerk (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Ebenso der  … (09.09.2009)

(Bild entfernt)

… Rewe (09.09.2009)

(Bild entfernt)

Die Leergutannahme am Aldi hat momentan noch Überkapazitäten (09.09.2009).

(Bild entfernt)

An dieser Bar wird gepresst und entsaftet (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Leider sind einige Läden noch nicht fertig. Es sieht hier … (09.09.2009)

(Bild entfernt)

… noch nicht so erbaulich aus (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Ein Luftballonkünstler lenkt davon ab, dass die Apotheke noch nicht geöffnet hat (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Hier kann man Reisen in ferne Länder buchen (links, vorne) und vorher noch was Süßes essen (im Hintergrund) (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Der Metzger (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Presse und mehr (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Drogerie und heute auch Luftballons (09.09.2009).

(Bild entfernt)

Architekturdetail (09.09.2009).

Auch draußen sind noch Reste … (09.09.2009) © Thomas Irlbeck
… der Baustelle unübersehbar (09.09.2009) © Thomas Irlbeck

2 Gedanken zu „Das „Life“ geht live“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.