Wahl ohne Qual

Werbung

Der „Andrang“ vor dem Wahllokal (27.09.2009) © Thomas Irlbeck

Die Ausübung meines Wahlrechts für die Bundestagswahl lief heute für mich ohne große Qualen ab, denn der Andrang war lau, die Wartezeit null. Auch wenn ich es hier schon mal im Rahmen einer anderen Wahl berichtete, dieses Mal musste ich ebenso bezeichnenderweise in einer Schule wählen, an welcher der Lügenbaron Münchhausen an der Wand hängt. Ob es hier eine Verbindung zur aktuellen Politik gibt?

Münchhausen
„Münchhausen“, Bronzeskulptur, 1971 von Marlene Neubauer-Woerner geschaffen (Aufnahme vom 21.05.2009) © Thomas Irlbeck

Ein Gedanke zu „Wahl ohne Qual“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.