Albert-Schweitzer-Straße/Quiddestraße (ca. 1970)

Werbung

Albert-Schweitzer-Straße/Quiddestraße (1969)
Albert-Schweitzer-Straße/Quiddestraße (ca. 1970). Foto: Christoph Wimber

Heute geht es mit der Zeitmaschine ganz weit in die Anfänge von Münchens bestem Stadtteil zurück. Wir schreiben das Jahr 2 nach Beginn der Neuperlacher Zeitrechnung (das heißt 1969, denn 1967 war bekanntlich Grundsteinlegung) und befinden uns an der Ecke Albert-Schweitzer-Straße/Ecke Quiddestraße. Oben etwas links von der Mitte erkennt man das heutige Spielhaus (Maulwurfshausen). Wie schon an anderer Stelle erwähnt und wie hier gut im Bild zu sehen, gab es noch ein paar weitere ähnliche Häuser in der nähern Umgebung. Es überlebte nur das Spielhaus.

Rechts oben entstand das Schulzentrum Nord, rechts unten ist das Grundstück der Albert-Schweitzer-Schule. Bemerkenswert ist, dass die Albert-Schweitzer-Straße noch keine richtige rechte Fahrspur hat. Für den etwas später anstehenden U-Bahnbau hat man da aber ohnehin alles aufgerissen, denn der U-Bahn-Tunnel entstand in offener Bauweise. An der Kreuzung im Bild ist heute der Nordausgang der U-Bahnstation Quiddestraße.

Wer genau hinsieht, erkennt in dem Bild auch die Michaelikapelle und es ist mit ziemlicher Sicherheit auch ein Trambahnzug zu sehen (rechts oben im Foto). Das Bild ist angeblich von 1969. Da die Tram erst am 12 .September 1970 eröffnet* wurde, kommt wohl nur 1970+x infrage. Da die Bäume hier noch keine herbstliche Verfärbung zeigen, ist 1970 unwahrscheinlich, sodass von Frühjahr 1971 auszugehen ist. Viel später kann es aber dann nicht sein, da noch keine Arbeiten am Schulzentrum Nord zu sehen sind.

Vielen Dank an Christoph Wimber, dass dieses Foto hier gezeigt werden darf.

Mehr historische Fotos in der Abteilung Historisches.

(* Eine Testfahrt weit vor der offiziellen Eröffnung ist übrigens sehr wahrscheinlich auszuschließen, da bis Anfang September 1970 (also kurz vor der Eröffnung der Trambahn) die Schienen in Neuperlach Nord noch nicht alle lagen, wie diverse Aufnahmen mit dokumentiertem Datum belegen.)

4 Gedanken zu „Albert-Schweitzer-Straße/Quiddestraße (ca. 1970)“

Schreibe einen Kommentar zu Damen Marable Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.