Ein gutes neues Jahr 2018!

Werbung

Feuerwerk über Neuperlach. Das erste Foto ist eine Lesereinsendung. Vielen Dank für das super Foto!

Feuerwerk Marx-Zentrum 2017/2018
Bild 1: Feuerwerk über dem Marx-Zentrum (01.01.2018). Foto: Lesereinsendung
Feuerwerk 2017/2018
Bild 2 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 3 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 4 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 5 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 6 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 7 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 8 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 9 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 10 (31.12.2017) © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 11 (01.01.20178 © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 12 (01.01.20178 © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 13 (01.01.20178 © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 14 (01.01.20178 © Thomas Irlbeck
Feuerwerk 2017/2018
Bild 15 (01.01.20178 © Thomas Irlbeck

Weniger schöne Neujahresbilder aus der Plettstraße

Zum Brandhergang ist derzeit nichts Näheres bekannt. Lesereinsendung, vielen Dank!

Plettstraße Autobrand
Bild 16 (01.01.2017). Foto: Lesereinsendung
Plettstraße Autobrand
Bild 17 (01.01.2017). Foto: Lesereinsendung
Plettstraße Autobrand
Bild 18 (01.01.2017). Foto: Lesereinsendung

TÜV knapp verfehlt (Das besondere Fahrzeug, Folge 1)

Werbung

Autowrack
Autowrack (06.06.2013) © Thomas Irlbeck

Schon 2012 habe ich dieses herrliche Fahrzeug fotografiert – mit dem Smartphone. Nun steht dieses Automobil immer noch auf einem Parkplatz einer imposanten Wohnanlage in Neuperlach Ost. Da musste ich natürlich noch mal mit dem richtigen Fotoapparat ran.

Autowrack
An der HU … (06.06.2013) © Thomas Irlbeck
Autowrack
… ist der Wagen offenbar nur knapp vorbeigeschrammt (06.06.2013) © Thomas Irlbeck
Autowrack
Autowrack (06.06.2013) © Thomas Irlbeck, rechtes Foto: Georg Schwalbach / Lizenz CC BY-NC 2.0

Zu den übrigen Folgen „Das besondere Fahrzeug“