Kategorien
Architektur Baustellen Kultur und Bräuche Sanierung/Abriss/Bau

Die vermeintliche Peter-Steiner-Villa

Peter Steiner
Peter Steiner. Foto: Sven Teschke / Lizenz: GNU Free Documentation License, Version 1.2
Villa Niederalmstraße
Abriss der Villa (29.04.2022) © Thomas Irlbeck

Im April 2022 wurde diese Villa in der Neuperlacher Niederalmstraße, Ecke Hugo-Lang-Bogen, abgerissen.

Die ehemalige Villa von Peter Steiner? Wohl nicht …

Viele von uns sind ab Mitte der 1980er-Jahre bis in die Nullerjahre gebannt vor den Oszillographen gesessen und haben die Episoden von Peter Steiners Theaterstadl angeschaut, haben mitgefiebert und mitgelitten. Lustig war er ja, der Peter Steiner (* 1927, † 2008), und spannend war das Bauerntheater durchaus. Ärgerlich war aber das schwülstige Happyend, bei dem dann alle im geeigneten Alter, die noch nicht verheiratet waren, ihre Vermählung angekündigt haben, auch solche, von denen es niemand erwartet hatte.

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Peter Steiner die inzwischen abgerissene Villa in der Neuperlacher Niederalmstraße, Ecke Hugo-Lang-Bogen, bewohnt hat. Doch der Wahrheitsgehalt dieser Geschichte ist wohl nicht höher als der einer Theaterstadl-Folge. Denn Nachforschungen ergaben, dass dies wahrscheinlich nicht stimmt. Aber Steiner soll nur wenige Häuser weiter am Kiaulehnweg (ebenso Neuperlach) gewohnt haben. Dies wurde von seinen ehemaligen Nachbarn bestätigt.

Eine andere Quelle besagt, dass Peter Steiner im Zeitraum Mitte der 1990er-Jahre bis Anfang der 2000er-Jahre ein großes Haus in der Spieljochstraße 30 in Trudering gekauft und in diesem bis zu seinem Tode gewohnt habe. Für diese These spricht, dass in verschiedenen Presseorganen steht, dass Steiners Zuhause in Trudering gewesen sei. Allerdings gilt zu bedenken, dass die Niederalmstraße und der Kiaulehnweg wegen des Gartenstadtcharakters oft fälschlicherweise Trudering zugeordnet wird. Selbst im München-Wiki stand es lange Zeit falsch.

Dennoch ist die Villa für mich irgendwie die Peter-Steiner-Villa.
Von Anfang an verfolge ich das Bauvorhaben.

Villa Niederalmstraße
Abriss der Villa (29.04.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Abriss der Villa (29.04.2022) © Thomas Irlbeck

Abriss beendet (24.08.2202)

Der Abriss wurde beendet …

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße

… und ein Kran aufgestellt.

Villa Niederalmstraße
Der Kran steht (der rechte Kran stammt vom Alexisquartier). Villa Niederalmstraße (24.08.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (24.08.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (24.08.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (24.08.2022) © Thomas Irlbeck

23.11.2022

Wie die vorangegangenen Fotos zeigen, war bereits ein (gelber) Kran aufgestellt worden, der aber wieder abgebaut wurde. Nun wurde ein grauer Kran errichtet, sodass es wohl bald losgeht.

Villa Niederalmstraße
Neuer Kran (23.11.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (23.11.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (23.11.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (23.11.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (23.11.2022) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (23.11.2022) © Thomas Irlbeck

Bautafel ist da – Keller im Rohbau (13.01.2023)

Wie der Bau einmal aussehen wird, zeigt nun die Bautafel. Ein Dreispänner wird es nun werden. Inzwischen ist bereits der Keller im Rohbau in großen Teilen fertiggestellt.

Villa Niederalmstraße
Bautafel der neuen Villa Niederalmstraße (13.01.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Bautafel der neuen Villa Niederalmstraße (13.01.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (13.01.2023)  © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (13.01.2023) © Thomas Irlbeck

Erdgeschoss im Rohbau (05.02.2023)

Beim heutigen Besuch war ich überrascht, wie schnell alles geht,. Letztes Mal am 13.01.2022 fand ich den Keller im Rohbau vor, nun steht das Erdgeschoss bereits fast komplett.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (05.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (05.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (05.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (05.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (05.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (05.02.2023) © Thomas Irlbeck

17.02.2023

Es geht zügig voran. Das Gerüst steht schon als Vorbereitung für den Bau des ersten Obergeschosses.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.02.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.02.2023) © Thomas Irlbeck

02.03.2023

Man kann beim Wachsen regelrecht zusehen. Nun steht bereits das erste Obergeschoss.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (02.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (02.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (02.03.2023) © Thomas Irlbeck

14.03.2023

Es wird bereits am Dach gebaut.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (14.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (14.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (14.03.2023) © Thomas Irlbeck

17.03.2023

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.03.2023) © Thomas Irlbeck

22.03.2023

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (22.03.2023) © Thomas Irlbeck

28.03.2023

Die Dachbalken sind bereits montiert.

Villa Niederalmstraße
1Villa Niederalmstraße

Villa Niederalmstraße (28.03.2023) © Thomas Irlbeck

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (28.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (28.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (28.03.2023) © Thomas Irlbeck

31.03.2023

Der Dachstuhl nähert sich der Fertigstellung.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (31.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (31.03.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (31.03.2023) © Thomas Irlbeck

Nur ein Haus von vielen, aber was für eines! (05.04.2023)

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße: Hier ist ist sie nur ein Haus von vielen, aber was für eines! (05.04.2023) © Thomas Irlbeck

Ausblick von meinem Fenster mit dem Pflegeheim Phönix im Vordergrund und dem Grundschulneubau im Hintergrund. Bei genauem Blick sieht man den weit fortgeschrittenen Dachstuhl der Villa.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße: Zoom vom Dachstuhl (05.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Nun ohne Pfeil – Villa Niederalmstraße: Hier ist ist sie nur ein Haus von vielen, aber was für eines! (05.04.2023) © Thomas Irlbeck

Besser ein Spatz in der Hand als eine Gaube auf dem Dach (07.04.2023)

Es wurden zwei Gauben gesetzt.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (07.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (07.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (07.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (07.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (07.04.2023) © Thomas Irlbeck

11.04.2023

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (11.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (11.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (11.04.2023) © Thomas Irlbeck

12.04.2023

Nun wurden auch auf der Straßenseite zwei Gauben installiert.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (12.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (12.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (12.04.2023) © Thomas Irlbeck

17.04.2023

Die Dacharbeiten laufen weiter.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (17.04.2023) © Thomas Irlbeck

26.04.2023

Es wurde damit begonnen, das Dach zu decken. Die Dachziegel sind in einem Anthrazit gehalten, was mir persönlich besser gefällt als das übliche Rot.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (26.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (26.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (26.04.2023) © Thomas Irlbeck

27.04.2023

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (26.04.2023) © Thomas Irlbeck

29.04.2023

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (29.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (29.04.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (29.04.2023) © Thomas Irlbeck

03.05.2023

Was für ein herrlicher Tag! Die Dachdecker sind fertig. Auch die Gauben sind montiert und geben dem Dach mit ihrem silbrigen Schimmer eine ganz besondere Note, die sehr gut zu dem Anthrazit der Dachziegel passt.

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (03.05.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (03.05.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (03.05.2023) © Thomas Irlbeck

Die Fenster werden gesetzt (18.05.2023)

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (18.05.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (18.05.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (18.05.2023) © Thomas Irlbeck

22.05.2023

Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (22.05.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (22.05.2023) © Thomas Irlbeck
Villa Niederalmstraße
Villa Niederalmstraße (22.05.2023) © Thomas Irlbeck