Müllschweine wieder unterwegs

Werbung

Der Wald ist keine Sperrmüllhalde! In vielen Wohnanlagen, etwa im Marx-Zentrum, gibt es regelmäßigen Sperrmüllaktionen. Fehlen solche und hat man kein Auto für die Fahrt zum Wertstoffhof im Zugriff, kann man den Müll auch von der städtischen Müllabfuhr gegen Gebühr abholen lassen. Es gibt also keinen Grund für solch ein asoziales Verhalten! Gesehen heute an unserem Neubaugebiet Alexisquartier.

Illegale Müllentsorgung
Bild 1 (07.04.2019). Foto: Benno Steuernagel-Gniffke
Illegale Müllentsorgung
Bild 2 (07.04.2019). Foto: Benno Steuernagel-Gniffke