Events

Bootsparade

Auf dem Abenteuerspielplatz Utopia in Ramersdorf entsteht in einem Gemeinschaftsprojekt von Kindern und Erwachsenen ein großes Boot nach dem Vorbild eines Schulschiffes aus Bangladesch.

Ein Schiff wird kommen…

Am Sonntag den 10. Juli 2022 startet um 11.00 Uhr von der Ottobrunner Straße 10 eine bunte BOOTSPARADE FÜR VIELFALT von Ramersdorf nach Neuperlach. Das BOOT wird dann in der Albert-Schweitzer-Straße 62 auf dem Dach der internationalen Montessorischule CAMPUS DI MONACO seinen Platz einnehmen, um von dort aus künftig für Vielfalt und Toleranz zu werben.

Zur feierlichen BOOTSPARADE laden über 20 Initiativen und Einrichtungen aus der ganzen Stadt. Musikalisch unterstützt wird der Umzug für ein friedliches Zusammenleben von der Express Brass Band.

Quelle: Campus di Monaco

Mehr zur Montessori-Schule →

Neues Angebot im Frauentreffpunkt Neuperlach

Petra Lavicka
Petra Lavicka

Atmung, Bewegung, Stimme und Wohlbefinden müssen therapeutisch im Zusammenhang gesehen werden. Deshalb lädt Petra Lavicka, freiberufliche Sängerin (Mezzosopran) und Gesangspädagogin, dazu ein, sich mit ihr gemeinsam auf den Weg zu machen, durch Atmung und Bewegung der inneren Stimme und einem entspanntem Körpergefühl nachzuspüren. Das Angebot „Finde deine Harmonie!“ richtet sich an Frauen jeden Alters ohne jegliche Vorkenntnisse, die gerne an ihrer Atmung arbeiten möchten, an Long-Covid-Folgen leiden oder sich in diesem Workshop einfach nur was Gutes tun wollen. Und dies in kleinen Gruppen und ungezwungener Atmosphäre.

Petra Lavicka stammt gebürtig aus Tschechien und hat dort auch einen großen Teil ihrer Gesangsausbildung an diversen Schulen und Universitäten absolviert. Von Kindheit an war sie selbst
erfolgreich in verschiedenen Chören als Mitglied bis hin zur Chorleiterin. So leitet sie auch heute noch zwei Chöre in Bayern. Als Solo-Sängerin ist sie in Opern und diversen Konzerten in ganz Europa
zu erleben. Als Gesangspädagogin hat sie sich zuletzt in der Stimmtherapie nach Schlaffhorst & Andersen weitergebildet, nach deren Grundsätzen der Workshop „Finde deine Harmonie!“ aufgebaut ist.

Die nächsten Workshop-Termine sind Samstag 25.06. von 15 bis 17 Uhr, Samstag 02.07. von 14 bis 16 Uhr und Samstag 09.07. von 14 bis 16 Uhr. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung telefonisch unter 08/ 670 64 63 oder per E-Mail unter info@frauentreffpunkt-neuperlach.de sinnvoll. Natürlich kann man sich auch persönlich im Frauentreffpunkt Neuperlach e.V. im Oskar-Maria-Graf-Ring 20 (Innenhof) zu den Öffnungszeiten anmelden. Diese sind Montag 9:30–12 Uhr und 15–18 Uhr, Dienstag von 9–13 und 16–18 Uhr, Mittwoch von 9–13 Uhr, Donnerstag von 9:30-12 Uhr und 16–18 Uhr und Freitag 9:30–12;30 Uhr. Weiterführende Informationen auch unter www.frauentreffpunkt-neuperlach.de

Frauentreffpunkt Neuperlach e.V.
Oskar-Maria-Graf-Ring 20
81737 München
Tel.: 089-6706463
Info@frauentreffpunkt-neuperlach.de
http://www.frauentreffpunkt-neuperlach.de

Menschen der Welt im Frauentreffpunkt Neuperlach

Hermes.2
Hermes.2. Werk von Manuela Clarin
Nächtliche Klassikdisco
Nächtliche Klassikdisco. Werk von Manuela Clarin

Von Ende Mai bis Ende Juli gibt es im Frauentreffpunkt im Oskar-Maria-Graf-Ring 20 Werke von der Malerin und Bildhauerin Manuela Clarin zu sehen.

Der Frauentreffpunkt in Neuperlach ist dafür bekannt, dass er offen ist für Frauen jeden Alters, in allen Lebenslagen und aus allen Nationen. Hier gibt’s ein Angebot für junge Mütter, ältere Frauen, die nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben neuen Anschluss suchen oder einfach Frauen, die ihr soziales Umfeld erweitern wollen. Sie alle können sich dort austauschen, informieren, gemeinsam kochen, spielen, singen, sporteln, lesen oder nähen. Sogar spielerisch Deutsch lernen kann man in dieser im Stadtteil so beliebten Einrichtung, die es schon bald 50 Jahre gibt.

Was wäre da passender, als in den Räumen des Frauentreffpunkts eine Ausstellung zu zeigen mit dem Titel „Menschen der Welt“ von einer Münchner Künstlerin, die selbst viele Jahre lang im Stadtteil tätig war? Mit „Kinder machen Theater“ hat Manuela Clarin zusammen mit Ingmar Thilo über viele Jahre einmal die Woche im Pepper Theater ein offenes Kinderprogramm angeboten. Inzwischen ist sie mit dem Kunsttreff aus dem mittlerweile abgerissenen Quidde-Zentrum, in dem sie ein Atelier hatte, nach Moosach gezogen und engagiert sich dort. Die Chance, ihre Werke im Frauentreffpunkt zu zeigen, ist für sie so auch eine gute Gelegenheit, mal wieder in einem ihrer Lieblingsstadtteile präsent zu sein.

Die Bildhauerin, Bühnenbildnerin, Puppenspielerin und Malerin, Manuela Clarin, zeigt im Frauentreffpunkt Neuperlach einige ihrer farbintensiven, figurativen Bilder, die den Betrachter zum Nachdenken und Sich-Freuen anregen sollen. Ihr Thema sind Menschen, Menschen der ganzen Welt, Menschen in den unterschiedlichsten Situationen.

Zur Vernissage am Samstag, den 28. Mai, ab 17 Uhr, zur der auch Männer herzlich willkommen sind, gibt es zusätzlich zu den Gemälden auch einige Skulpturen von ihr zu sehen. Alle Werke von Manuela Clarin erzählen Geschichten, von der man die ein oder andere während der Vernissage direkt bei der Künstlerin erfragen kann.

Nach der Vernissage sind die Bilder von Manuela Clarin noch bis Ende Juli zu den Öffnungszeiten des Frauentreffpunkts Neuperlach im Oskar Maria Graf- Ring 20 (Innenhof) zu sehen. Geöffnet ist an 5 Tagen die Woche:

  • Montag 9:30–12 Uhr und 15–18 Uhr,
  • Dienstag von 9–13 und 16–18 Uhr,
  • Mittwoch von 9–13 Uhr,
  • Donnerstag von 9:30-12 Uhr und 16–18 Uhr,
  • Freitag 9:30–12:30 Uhr.

Zu diesen Zeiten kann man sich auch das aktuelle Programm des Frauentreffpunkts abholen, in dem neben dem kontinuierlichen Wochenprogramm auch noch einige Spezialveranstaltungen zu finden sind.

Frauentreffpunkt Neuperlach e. V.
Oskar-Maria-Graf-Ring 20
81737 München
Tel.: 089/670 64 63
info@frauentreffpunkt-neuperlach.de
https://www.frauentreffpunkt-neuperlach.de/

Menschen der Welt
Werkschau von Manuela Clarin
23. Mai – 31. Juli 2022
Vernissage: Samstag 28. Mai um 17 Uhr

Feierwerk Südpolstation

Zitat Website Feierwerk Südpolstation:

Die Kinder- und Jugendfreizeitstätte Südpolstation gibt es in Neuperlach Süd bereits seit 1991. Mit ihren 957 m² Nutzfläche gehört die 2015 neueröffnete Südpolstation zu den größten und am besten ausgestatteten Jugendeinrichtungen Münchens.

Adresse: Gustav-Heinemann-Ring 19, 81739 München, Telefon: 089 637 37 87

Achtung: Kurzfristige Änderung wegen des Pandemiegeschehens sind möglich. Daher bitte auch auf die Website der Feierwerk Südpolstation schauen!

Frauentreffpunkt Neuperlach

Foto Frauentreff
Auch im Frauentreffpunkt ist in diesen Zeiten nicht alles wie „üblich“: das Programm ist angepasst an die Hygienevorschriften, die Teilnehmerzahlen begrenzt, aber doch kehrt ein bisschen Normalität ein

Frauentreffpunkt Neuperlach
Oskar-Maria-Graf-Ring 20
81737 München
Tel: 089/670 64 63
Homepage des Frauentreffpunkts Neuperlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.